PILATES

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur. Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten „Powerhouses“, womit die Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist. Die Beckenbodenmuskulatur und die tiefe Rumpfmuskulatur werden gezielt gekräftigt. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Gleichzeitig wird die Atmung geschult. Die Schwerpunkte dabei sind die Stärkung der Muskulatur, Verbesserung der Kondition und der Bewegungskoordination, eine Verbesserung der Körperhaltung und eine erhöhte Körperwahrnehmung. Pilates eignet sich für Anfänger und Geübte, unabhängig vom Lebensalter und Trainingszustand, da die Übungen individuell angepasst werden können.